8 cars that could sell for 8 figures at Monterey



8 cars that could sell for 8 figures at Monterey

8 cars that could sell for 8 figures at Monterey

Die Monterey-Auktionen beginnen diese Woche. Hagerty-Spezialist Jeff Peek stellt 10 Angebote vor, welche über 10 Millionen U$ erzielen könnten. Darunter 4 Ferrari: 375 MM 1953 (Schätzung 8-10 Mio.), 500 TRC (8-10 Mio.), 275 GTB/C 1966 (7,5-9 Mio.) und schliesslich das Pièce de résistance 410 Sport Scaglietti (25-30 Mio.). Alle bei RMSotheby’s.

Zum Beitrag «8 cars that could sell for 8 figures at Monterey»

Ferrari Paint and Upholstery Samples as Old as the 1960s Sold for $16,900 at Auction

«If you ask us, the price paid for it would make sense if the paint and upholstery sample booklets got in the hands of a business that specializes in restoring and preserving older Ferraris. Otherwise, any regular mortal would rather spend the money on a car that might not resemble a Ferrari, but would at least drive.» So der Kommentar von Auto Evolution.

Ferrari-Automobilias kennen, wie die klassischen Ferrari, keine Obergrenze mehr. Wir vermuten, dass diese Farb- und Polster-Muster tatsächlich in gute Hände geraten sind und in Zukunft wertvolle Dienste bei kompetenten Spezialisten leisten.

Hot Finish in $800K Auction Race for a ’69 365 GTB Ferrari Daytona Competizione

Nicht mehr ganz original dieser Daytona, da erst in den 80ern zum Competizione umgebaut. In der Online-Auktion bei Bring-a-Trailer stieg er dann immerhin auf über U$ 800’000 (ein Scheunenfund in ungereinigtem Zustand brachte bei Legenda & Passione € 1’807’000).

 

Sale of the Week: A Dino that defied gravity

Weit über der bisherigen Schmerzgrenze, die immerhin schon über U$ 600’000 lag, wurde dieser Dino 246 GTS für U$ 858’000 – online bei Bring-a-Trailer – verkauft. Es ist ein so genanntes «Chairs and Flairs»-Modell (Daytona-Sitze und Radkastenverbreiterung), wurde aber nicht in originalem Zustand (Farbe, Kühlerfan, Benzinpumpe usw.) belassen.

Car of the Week: This Rare 1961 Ferrari Was Made for a Count. It Could Fetch up to $5 Million at Auction.

Conte Volpi di Misurati leistete sich diesen aussergewöhnlichen Superamerica mit 24 Jahren. Der exzentrische Graf kreierte mit ATS eine Ferrari-Konkurrenz, die allerdings spektakulär floppte.